Tesla - Emmeringer Heizungsbau 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tesla

Wir über uns > Eigene Energiewende > Energiewendedetails > Mobilität

Unser Elektrofahrzeug hatte einen doch langen Weg bis zur endgültigen Realisierung. Die Elektrofahrzeuge haben mich schon sehr lange fasziniert - der Preis für ein Experiment war jedoch zu hoch. Dies änderte sich mit dem Twizy. Hier konnte man Elektromobilität zu einen vernünftigen Preis testen. Mit einem Preis von 9500,-- Euro incl. allem wurde dieser gekauft und ein Jahr lang getestet. Trotz aller Widrigkeiten (anfangs keine Fenster / geringe Reichweite ca. 65 km / keine Heizung) wurden in einem Jahr 12.000 km zurückgelegt und der Verbrenner wurde bei jeder Gelegenheit "geschont". Der Twizy machte so viel Spaß, dass ich entschloss mein jetziger Verbrenner (Audi A6) ist mein letzter Verbrenner und sobald es ein richtiges kompromissloses E-Auto mit einer vernünftigen Reichweite gibt wird dieses bestellt. Als erstes kam der BMW I3 in Betracht und wurde vor der offiziellen Vorstellung vorbestellt. Leider stellte sich nach und nach heraus, dass vieles was versprochen war nicht gehalten werden konnte. Das endgültige k.o. war dann die tatsächliche Reichweite im Winter von ca. 100 km. Ein Kompromiss mit einem Range-Extender ist nicht in Frage gekommen. Zu Guter Letzt kam dann ein konfigurierter I3 auf ca. 54.000,--€!! Dann kam Tesla auf dem Markt und eine einzige Probefahrt überzeugte mich vollends. Im Juni 2013 wurde der Tesla bestellt und wurde im März 2014 ausgeliefert. Der Preis liegt unter dem eines gleich konfigurierten Audi A6 - und somit spare ich vom ersten km an. Seit März 2014 bin ich bis jetzt 65.000 km gefahren und hatte keine einzige Einschränkung. Die längste Strecke waren 1250 km an einem Tag - das schafft sonst kein einziges E-Auto. - Und Verbrauchskosten = "Null". Auf weite Strecken tanke ich bei den Tesla-Supercharger (lebenslang umsonst und garantiert grüner Strom) und im Alltag zu Hause (gespeist von der PV-Anlage und der Heizkraftanlage). Das Fahrgefühl ist phänomenal - Ich bezeichne es Autofahren 2.0 - Das Auto ist updatefähig und hat während der Zeit schon einige Features per Software-Update dazubekommen (für Null Kosten). Im November 2015 kam ein weiteres Update - seitdem fährt unser Tesla auf Bundesstraßen und Autobahnen alleine und parkt selbstständig ein (für Info Teslalogo drücken)
Technische Daten:
Fabrikat: Tesla - Type Model S
Technische Daten:
Leistung 285 kW
Verbrauch 20 kW/100 km
Höchstgeschwindigkeit: 201 km/h
Baujahr 2014 / jährliche Laufleistung : ca 30.000 km
Max. tatsächliche Reichweite: 450 km
jährlicher Verbrauch: ca. 6000 kWh


Die Ersparnis an Co2-Ausstoß entspricht 8213 kg pro Jahr
© emmeringer heizungsbau gmbh
anton-pendele-strasse 5, 82275 emmering
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü