Grundlagen - Emmeringer Heizungsbau 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grundlagen

Produkte > Energieerzeuger > PV-Anlagen
PV-Strom ist eigentlich so günstig geworden, dass er eigentlich wirtschaftlich gesehen, in jeden Haushalt intgriert werden sollte.
Eine PV-Anlage versorgt heute nicht nur den Haushalt mit Strom, sondern versorgt ebenfalls die Heizung und das Auto. Eine gut augelegte PV-Anlage versorgt
damit Haushaltsstrom, Heizung und E-Auto zu einem sehr ansehlichen Anteil.
Eine Autarkie von 70 % ist realistisch.
Wichtig ist, dass die PV-Anlage nicht zu klein gewählt wird und falls die Dachfläche begrenzend wirkt hochwertige Module verbaut werden (Die Bandbreite der Module liegt von 230 kWp bis 400 kWp auf der selben Fläche !!)
Um das System sinnvoll zu nutzen und die best mögliche Autarkie zu erhalten, müssen folgende Randbedingungen erfüllt werden:
  • PV-Anlage groß genug dimensioniert
  • Batteriespeicher mit genügend nutzbarer Energie
  • ein intelligentes Regelsystem zur optimalen Nutzung der erzeugten Energie
  • ein strombasierendes Heizsystem (z.B.Wärmepumpe)
  • ein E-Auto
© emmeringer heizungsbau gmbh
anton-pendele-strasse 5, 82275 emmering
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü